Interkultureller Treffpunkt

In Kooperation mit dem Projekt “Th.INKA” vom Stadtteilbüro Rieth wird das Land Iran und dessen Kultur in den Fokus gesetzt. In Form einer PowerPoint-Präsentation stellt Mahtab (Doktorantin an der Uni) ihr Heimatland vor und ermöglicht so Einblicke aus einer anderen Perspektive.